Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Die Auktionsgala des VBKI

DE- Berlin  

Versteigerung am Donnerstag, 29. Oktober 2020 ab 20:30  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion
Los: 21

Anselm Reyle - "Untitled" (2011)

Startpreis 25.000 EUR

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
40.000 EUR

Anselm Reyle

"Untitled" (2011)

mixed media on canvas, acrylic glass

75 x 64 x 12 cm



Anselm Reyles Folienbilder gehen auf alltägliche Fundstücke zurück. Vor vielen Jahren entdeckte der Künstler drapierte Glanzfolien in einem Berliner Schaufenster. Für ihn verbanden sich damit unmittelbare Grundfragen an seine Kunst, etwa die nach einer Bildwürdigkeit des Banalen, der Verflechtung von hoher Kunst mit billigem Gebrauchsmaterial und dem Aufspüren von Kippmomenten zwischen wahrer Schönheit und Kitsch.



In Untitled (2011) bringt Reyle das vorgefundene Dekorationsmaterial mit Malerei und Leinwand in Verbindung. Das Drapieren der Folien geschieht intuitiv, die komplexe Linienführung ist der gestischen Abstraktion vergleichbar, ebenso die Farbschüttungen, welche wie zufällige Spritzer über Folie und Leinwand verlaufen. Die Bilder thematisieren den Gestus als Faltenwurf und beziehen das Licht als form-gestaltendes Element mit ein. Versiegelt wird die Arbeit von einer transparenten Acrylglas-Haube, die nicht nur eine bloße Schutzfunktion hat, sondern von Reyle als Bestandteil des Werkes angesehen wird.



Gestiftet von: Anselm Reyle und KÖNIG GALERIE

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Ansprechpartner

Sensch, Albrecht

Albrecht Sensch
KvS Auctions
Poststrasse 21
DE - 10178 Berlin

017668179452
sensch@kvs-auctions.de

Standort

Nur auf Einladung

Berlin